Lebenslauf und Berufserfahrung

  • September 2016 | Schließung der Wahlarztordination in Villach um dem Patientenaufkommen in Spittal/Drau gerecht zu werden

  • November 2015 | Einführung der technischen MRT/Ultraschall-Fusionsbiopsie der Prostata im Krankenhaus Spittal an der Drau, welche seither sehr erfolgreich durchgeführt wird

  • April 2013 | Eröffnung einer zweiten Wahlarztordination in Spittal/Drau

  • Seit März 2013 | Konsiliarfacharzt für Urologie und Andrologie im Krankenhaus Spittal/Drau mit operativer Versorgung des Krankenhauses und der Patienten aus der eigenen Ordination

  • September 2011 | Eröffnung einer Wahlarztordination in Villach

  • Juli 2010 - Feber 2013 | Oberarzt an der Abteilung für Urologie und Andrologie am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee

  • Sommer 2010 | Gründung der Andrologischen Spezialambulanz im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee mit OA Dr. Sternig

 

  • Juni 2010 | Mündliche Europäische Facharztprüfung in Brüssel (FEBU)

 

  • September 2009 | Österreichische und schriftliche Europäische Facharztprüfung in Prag

  • November 2007 | Preisverleihung im Rahmen der "Stunde des Urologischen Nachwuchses" in Linz

 

  • Jänner 2006 – Juli 2010 | Assistenzarzt an der Abteilung für Urologie und Andrologie im LKH Klagenfurt

 

  • November 2005 – Jänner 2006 | Assistenzarzt an der Abteilung für Urologie und Andrologie Thermenklinikum Baden/Wien

 

  • 2005 | Prüfung zum Arzt für Allgemeinmedizin

 

  • September 2004 – November 2005 | Turnusarzt im Thermenklinikum Baden/Wien

 

  • Feber 2003 – September 2004 | Turnusarzt im LKH Klagenfurt

 

  • November 2002 – Feber 2003 | Turnusarzt im KH Spittal/Drau

 

  • Juni 2002 – November 2002 | Turnusarzt im Medizinischen Labor Dr. Holzweber

 

Ausbildung

  • April 2002 | Promotion zum Doktor der Humanmedizinan der Karl-Franzens-Universität Graz

 

  • Oktober 1994 – April 2002 | Medizinstudium an der Karl-Franzens-Universität Graz

 

  • Juni 1994 | Matura am BG/BRG St. Martin in Villach